Problemhundetherapie


Beratungsgespräch Erstberatung per Telefon / E-Mail
kostenlos
 
Beratung / Begutachtung mit Analyse und Diagnostik 120,00 €
inklusiv ausführlichem Erstgespräch vor Ort – pauschal ohne Zeitvorgabe*


1. Therapie-Tag (ca. 4 Stunden vor Ort)* 200,00 €


2. Therapie-Tag (ca. 4 Stunden vor Ort)* 180,00 €


3. Therapie-Tag (ca. 4 Stunden vor Ort)* 155,00 €


4. Therapie-Tag (ca. 4 Stunden vor Ort)* 140,00 €


5. Therapie-Tag ca. (4 Stunden vor Ort)* 120,00 €


Kontrolltermin / Nachkontrolle *
1. Nachkontrolle 60 min kostenfrei - nur Fahrkosten  kostenfrei
je weitere 30 min    25,00 €
   
2. Nachkontrolle kostenfrei - nur Fahrtkosten kostenfrei
   
Jede Therapie setzt eine Beratung und 1-2 Nachkontrollen voraus  
   
   
 Hundetraining und Hundeerziehung  
   
 Hundetraining / Hundeerziehung (Einzelstunde 60 min)*
   50,00 €
 je weitere 30 min    25,00 €
   
   
Welpentraining und Welpenerziehung bis 16.Lebenswoche  
   
Welpentraining / Welpenerziehung (Einzelstunde 45-60 min)*   30,00 €
   5 er Karte 120,00 €
 10 er Karte  220,00 €
   
Beratung vor Anschaffung eines Hundes  
   
Beratung vor einer Anschaffung eines Hundes ob jung oder alt (Einzelstunde 60 min)*   30,00 €
je weitere 30 min   15,00 €
   

Hinweis zu Vor-Ort-Terminen

*Alle Preise für Vor-Ort-Termine verstehen sich inklusive Anfahrt von 20 Kilometer Entfernung (einfache Strecke).

Darüber hinaus berechnen wir eine Fahrkostenpauschale von 0,40 € pro gefahrenem Kilometer.

 

Sollte aufgrund einer einfachen Entfernung von mehr als 120 Kilometer eine oder mehrere Übernachtungen notwendig sein, berechnen wir eine Übernachtungspauschale von 70,00 € pro Übernachtung.  Wahlweise kann eine Übernachtung gestellt werden.

 

Zahlungsbedingungen

Alle Preise unserer Dienstleistungen sind Endpreise und sind am Tag der Erbringung in bar zu zahlen (soweit nicht anders schriftlich vereinbart). Ausgenommen hiervon sind die vergünstigten Abopreise die im Vorfeld, bzw. nach der ersten Stunde zu zahlen sind.


Haftungsausschluss

Haftung und Schadensersatzansprüche jeglicher Art gegenüber Hunde zu Liebe sind ausgeschlossen. 

Für Unfälle, Langzeit- oder Folgeschäden, die entstehen können, übernimmt Hunde zu Liebe

keine Haftung. Die Anwendung und Umsetzung der hier beschriebenen sowie angeleiteten Techniken, Therapien und Praktiken erfolgt auf eigenes Risiko. Daten und Termine sind unverbindlich.


Bitte beachten!

Voraussetzung für eine Zusammenarbeit ist eine gültige Hundehalterhaftpflichtversicherung und ein gültiger Impfausweis, beides ausgestellt auf den jeweiligen Hund. Ich behalte mir vor die Dokumente einzusehen